Unser Verein

... zählt zur Zeit ca. 90 aktive Mitglieder. Trainiert wird in der Schwerathletikhalle in Werdau und im Koberbachzentrum in Langenhessen / Werdau. Es ist jederzeit ein Schnuppertraining möglich. Dazu hier mehr.

Judo in Werdau

... hat Tradition. Bereits in den 50er Jahren bildete sich die erste Judo-Gruppe in der Turnhalle der Diesterwegschule. Diese Gruppe wurde später als Sektion der BSG Lokomotive Werdau zugeordnet. 1993 gründete sich der Judosportverein Werdau. Heute nehmen wir regelmäßig an Wettkämpfen teil und richten im Jahr für jede Altersgruppe mindestens ein eigenes Turnier im Koberbachzentrum aus.

Judo ist mehr als "nur" Sport

... es trainiert den Körper aber fordert auch ein geistiges, ethisches bzw. selbsterzieherisches Element. Selbstvertrauen, Gleichberechtigung und Freude sind nur ein kleiner Teil des Lernprozesses und werden durch freudbetontes aber auch diszipliniertes Training den Sportlern vorgelebt. Dazu bieten wir ausgebildete Trainer, welche den Anfängern und Fortgeschrittenen Judo in einer traditionellen aber auch progressiven Weise beibringen.

Der Judosportverein Werdau ist als gemeinnütziger Verein im Training engagiert, bei Wettkämpfen erfolgreich und auch außerhalb der Matte für seine Vereinsmitglieder aktiv. Wir achten auf die Einhaltung der vom Deutschen Judobund erarbeiteten 10 Judowerten.

Wenn Interesse am Training besteht, sind hier weitere Informationen vorhanden: zu den Trainingsinformationen